Ashton Kutcher und Mila Kunis doch ein Paar???

Erst die angebliche Affaire mit Rihanna dann eine eventuelle Versöhnung mit Demi Moore und nun doch eine Beziehung mit Mila Kunis? Aber mal von vorne.

Gerade 6 Wochen ist es her, dass ich darüber berichtet habe das sich Ashton Kutcher und Demi Moore doch nicht scheiden lassen. Von „dummen Fehlern“ war die Rede, ob damit die angebliche Affaire mit Rihanna gemeint sein könnte? Doch die Gerüchte um Ashton Kutcher wollen einfach nicht verstummen, schon seit lägerem hält sich jetzt jedoch ein Gerücht hartnäckig:

Eine Beziehung zu Schauspiel-Kollegin Mila Kunis.

Offiziell streiten beide eine Beziehung ab und betonen immer wieder das sie einfach nur sehr gute Freunde seien. Aber welchen Gerüchten kann man überhaupt trauen immerhin gab es davon in den letzten Monaten ja so einige??
Von heimlichen Treffen mit Rihanna nachts in Ashtons Haus, zu einer eventuellen Versöhnung mit seiner Noch-Ehefrau, folgt nun ein Gerücht das sich schon länger ziemlich hartnäckig hält.

Diesesmal handelt es sich um eine alte Bekannte von Ashton. Sie kennen sich schon seit 15 Jahren durch ihre gemeinsame Zeit bei der Serie „Die wilden Siebziger“ und sind seitdem, wie beide nicht zu betonen müde werden, nur gute Freunde. Wie die Bunte berichtet versuchte Mila Kunis gerade erst mit den Gerüchten über eine angebliche Affaire in dem US Magazin Glamour aufzuräumen und alles als eine Art Mobbing der Presse darzustellen. Unpraktisch nur, wenn Fotos wie diese dann in der Presse erscheinen.

Paparazzis erwischten die beiden innig und küssend auf einer Party von Freunden in Hollywood. Ob sich das auch noch als Mobbing der Presse abtun läßt? Ich bin gespannt wie es im Fall Ashton und Mila weiter geht…