Adventskranz selber machen und gestalten

Hallo Ihr Lieben,

die Vorfreude auf Weihnachten beginnt mit einem Adventskranz und sie kann größer werden, wenn man ihn selber bastelt oder zumindest kreativ dekoriert.

Man kann den Adventskranz auf verschiedene Art und Weise verschönern und zwischen einer klassischen, modernen und knalligen Adventskranz-Dekoration wählen.

Die einfachste Idee, die es gibt, ist den Adventskranz mit einem fertig gekauften Rohling aus Styropor oder Stroh selber zu basteln. Da werden die grünen Zweige mit Draht-Klammern festgesteckt.

Adventskranz selber machen und gestalten

Bevor man mit dem Adventskranz- Dekorieren beginnt, sollte man sich Gedanken darüber machen, welche Farbe sollte er haben und wie er aussehen soll. Soll die Optik im Vordergrund oder soll er schön duften?

Zu den klassischen Farben während der Weihnachtszeit gehören: Rot und Gold, aber auch hier sind eurer Fantasie und Kreativität keine Grenzen gesetzt.

Falls ihr euch, wie ich, für eine Adventskranz-Deko in Rot entschieden habt, könnt ihr zu allererst in den Kranz aus Tannengrün kleine Weihnachtskugeln in Rot und Pink stecken. Ein paar goldene Kugeln würden dem Kranz zusätzlich leuchtende Eleganz vergeben. Die Schneeball-Beeren (verteilt über den Kranz) sorgen für Betonung der roten Farbtöne. Man kann die roten Kerzen mit schönen goldenen Glitzerbändern umwickeln und mit kleinen Anhängern aus Sternchen dekorieren. Zudem könnte man für die ergänzende Dekoration Holzsterne und Tannenzapfen oder getrocknete Blätter und Blüten verwenden. Die erwähnten Sterne aus Holz lassen sich ganz einfach mit einer feinen Stichsäge herstellen.

Falls ihr noch einen Garten, Wald in der Nähe habt oder sehr naturnah wohnt, könnt ihr beispielsweise Hagebutten oder einen Zweig Vogelbeeren oder ein anderes naturdekoratives Element schnell zur Hand haben. Im Gewürzschrank findet ihr Sternanis, Zimtstangen und Nelken, die neben der weihnachtlichen Stimmung auch noch schön duften und eigen sich ausgezeichnet für den Adventskranz.

Um die dekorative Dinge am Kranz zu befestigen, benötigt ihr auf jeden Fall einen Basteldraht. Viele Dekoelemente lassen sich aber auch mit Kleber fixieren.

Zum Abschluss ein schönes breites Band dran machen und kleine Porzellanfiguren mit dazustecken und euer Adventskranz ist fertig.

Für alle, die sich Schritt für Schritt anschauen möchten, wie ein  Adventskranz zustande kommt, gibt es ein echt tolles Video. YouTube Preview Image

Ich wünsche euch allen eine zauberhafte 4 Adventswoche!

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>