Anori – Knuts kleine Halbschwester auf Entdeckungstour

Anori – Knuts kleine Halbschwester auf Entdeckungstour

Der Wuppertaler Zoo hat einen kleinen neuen Star… Anori! Anori ist die kleine Halbschwester von dem wohl berühmtesten Fellknäuel Knut, der leider viel zu früh wieder gehen musste.

Aber zurück zu Anori…

Meine Kleine hat sie gesehen und wollte unbedingt, dass ich darüber berichte. Nach gut zwei Monaten ist das kleine Eisbärbaby Anori zum ersten mal im Freigehege des Wuppertaler Zoos unterwegs. Das ganze sieht noch sehr unbeholfen und wackelig aus und wirklich weit weg von Mama will die Kleine dann doch nicht.

Auch wenn Anori mit dem berühmtesten aller Eisbären verwandt ist bestehen jedoch grundlegende Unterschiede. Zwar haben Knut und Anori denselben Papa, aber Anori wird nicht von einem Pfleger großgezogen, sondern von ihrer Mama Vilma. Da die ersten Gehversuche von Anori so süß anzusehen sind schaut es euch doch einfach selbst an.

 

Liebe Grüße

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>