Auf den Grill, fertig, los…

Ahoi liebe Leserinnen und Leser ;-)

langsam wird es richtig heiß da draußen, die Temperaturen steigen und die Abende werden länger. Es ist also die höchste Zeit, den Grill anzuheizen, denn die Grillzeit hat begonnen.

Habt ihr schon gegrillt oder habt ihr es noch vor?

Tipps: Kauf eines Grills

Falls ihr gerade überlegt, einen Grill zu kaufen, gibt es da ein paar Regeln zu beachten, damit die Grillparty zum ungetrübten Vergnügen wird. Egal, welchen Grill ihr wählt- er muss über eine gewisse Sicherheit verfügen.

Am besten achtet ihr beim Kauf darauf, ob der Grill mit „GS-Zeichen“ ausgezeichnet wurde. GS steht für „Geprüfte Sicherheit“, was bedeutet, dass die Grillgeräte auf ihre Sicherheit von einer unabhängigen Prüfstelle geprüft wurden. Außerdem sollte das Gerät einen festen Stand haben und im besten Fall über abgerundete Kanten verfügen, denn scharfkantige Ecken und Bleche könnten Verletzungen hervorrufen.

Ein weiterer Tipp, den man unbedingt beachten sollte, ist der Hinweis auf den Preis. Kauft euch bitte auf keinen Fall das Billigste, was euch empfohlen bzw. angeboten wird. Es handelt sich dabei um einen normalen Standgrill, welcher Preis um die 10-15 Euro liegt. Dieser wird nicht länger als eine Saison halten und der Rost lässt sich auch nur sehr schwer justieren. Es empfiehlt sich hier zu einem Grill aus dem mittleren Preissegment zu greifen, da er besser verarbeitet ist. Gute Holzkohlegrills gibt es schon ab 30 Euro aufwärts.

Als nächstes solltet ihr euch überlegen, ob man sich Holzkohle-, Gas- oder Elektrogrills, Geräte für drinnen oder draußen wünscht. Dies hängt vor allem von Euren Möglichkeiten und Vorlieben und vielleicht sogar von Eurer Preisvorstellung ab. Hier sind aber auch einige weitere Eigenschaften zu beachten.

Hier ein paar Tipps schon mal im vorab, damit das gegrillte Fleisch gesundheitlich unbedenklich bleibt.

Grill (-en); © Peter Smola  / pixelio.de

Grill (-en); © Peter Smola / pixelio.de

Ich erzähle euch gerne in dem nächsten Artikel, was man alles bei den verschiedenen Varianten von Grill berücksichtigen sollte.

Einen schönen Start in die sonnige Woche wünsche ich euch;-)

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>