Bastelideen zu Weihnachten: Tischlaternen mit Sternen

Hallo zusammen :-)

Halloween ist nun offiziell vorbei und ihr könntet eure Masken abnehmen ;-)

Doch das Einzige, was noch bleibt ist die frohe Stimmung und der Spaß am Basteln von Dekoideen und zwar für das kommende Weihnachtsfest. Ich habe vor, in den nächsten Beiträgen euch ein bisschen mit Bastelideen zu Weihnachten zu versorgen, denn eine Weihnachtsstimmung kommt vor allem beim Basteln auf :-) Das werden die allerschönsten Bastelideen zu Weihnachten in diesem Jahr sein, die aufsteigend nach Schwierigkeitsgrad von mir gepostet werden. Ich versuche dabei, dass die Bastelideen möglichst abwechslungsreich gehalten werden.

Ich fange heute mit dem niedrigsten Bastelniveau an, welches die Tischlaternen darstellen.

Ihr benötigt:

  • farbigen Karton oder Tonpapier
  • Schere
  • Cuttermesser
  • farbiges Transparentpapier
  • Zackenschere

Und so geht´s:

1. Aus dem farbigen Karton/Tonpapier mit der Schere einen rechteckigen Streifen ausschneiden. Dabei ist es wichtig zu beachten, dass der Streifen etwas breiter sein sollte, denn es wird noch ein Rand auf beiden Seiten des Tonpapierstreifens benötigt, welchen man später zusammenkleben muss.

2. Den Streifen in vier gleichgroße Teile einzeichnen.

3. An den gekennzeichneten Stellen eine Falte knicken.

4. Auf allen vier Teilen mittig ein Motiv aufmalen. Die Motive können sehr vielfältig sein, von Tannenbaum, Sterne, Engel bis auf ganz etwas anderes, was nur ihr euch vorstellen könnt, wobei Tischlaternen mit Sternchen und Tannenbaum am schnellsten eine weihnachtliche Atmosphäre versprühen ;-) Dabei sind auch Ausstechformen zum Backen sehr hilfreich.

5. Die aufgemalten Motive mit einem Messer vorsichtig ausschneiden.

6. Farbiges Transparentpapier zuschneiden und einseitig von innen über die ausgeschnittenen Motive kleben.

7. Jetzt müssen nur noch die beiden umgeknickten Seitenteile des Tonpapierstreifen mit einem Kleber zusammengeklebt werden

8. Bei Bedarf die Ränder mit einer Zackenschere ausschneiden.

8. Die Tischlaterne an sich ist nun fertig, jetzt nur noch das Teelicht in die Laterne stellen. es leuchtet schön und sorgt für eine weihnachtliche Stimmung.

Ich wünsche euch viel Freude und Spaß beim Basteln von Tischlaternen. Schaut euch unbedingt das Video an, wenn ihr zusätzlich die Tischlaternen in der Orgamitechnik falten möchtet. Tolle Sache!!!

 

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>