Kinderschlaflieder mit schönen Texten

Hallo ihr lieben Menschen;-)

ich verrate euch heute einige Tipps zum Thema Kinderschlaf und ihr dürft jetzt gespannt sein. Los geht‘s…

Dass die Kinder im Schlaf wachsen, ihr Körper entspannt sich, regeneriert und dass das Immunsystem wieder zu Kräften kommt, ist allgemein bekannt aber warum das Einschlafen bei den Kindern oft zum Problem wird ist nicht immer so leicht nachvollziehbar.

Welche Eltern kennen es nicht, dass die Kinder nach einem anstrengenden Tag einfach von allein nicht zur Ruhe kommen? Um ihre Kleinen zum Schlafen zu bringen, lassen sich viele Eltern ungewöhnliche Sachen einfallen: sie tanzen mit dem Kind, fahren mit dem Auto durch die Gegend oder zeigen aus dem Fenster einen spazierenden Spatz auf der Wiese. Obwohl eure Kinder euch ganz schön auf Trab halten, muss dieses alles wirklich nicht sein. Es gibt heutzutage viele Tipps um das Einschlafen von den Kindern zu erleichtern. Eine wunderbare und bewährte Methode bieten euch die Kinderschlaflieder, denn sie erzielen eine beruhigende Wirkung und führen eure Kinder sehr leicht in das schöne, bunte Traumland.

Welche der Kinderschlaflieder können als die Schönsten gekennzeichnet werden?

Es ist sehr wichtig für euer Kind ein Schlaflied auszusuchen, das einen wiederkehrenden  Refrain beinhaltet und eine beruhigende, mit einer angenehmen Stimme, Geschichte erzählt.

Die Einstimmung auf die kommende Nachtruhe kann durch Vorstellung des Sternenhimmels vor den Augen der Kinder z.B. durch „Weisst du wieviel Sterne am blauen Himmelszelt stehen?“ geschaffen werden. Sehr hilfreich dabei sind gerade auch die Schalflieder in englischer Sprache, da sie dadurch, dass das Kind die Sprache nicht kennt und somit sein Gehirn schneller abschaltet, einen positiven Einfluss auf ein leichtes Einschlafen haben. Hier könntet ihr einfach ein paar sanfte und leise Balladen als Schlafmelodie auswählen, denn diese sorgen für eine ruhige Stimmung.

Und zu guter Letzt noch ein Tipp, der ihr Kind leichter zum Schlafen bringt. Sorgt bitte dafür, dass im Kinderzimmer ein kleines Lämpchen mit einem kleinen Schlaflicht vorhanden ist, so dass die Angst vor der Dunkelheit genommen wird.

 

 

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>