Shoes are a girl’s best friend!

Schuhe passen einfach immer! Egal, ob man gerade mal ein paar Kilo mehr wiegt oder weniger. Zu jedem Outfit braucht man natürlich auch ein passendes Paar Schuhe, was gar nicht so einfach ist.

Jetzt, da es langsam wieder kalt wird muss ich meinen Schrank auf Winterkleidung umstellen. Da kommt bei mir dann sehr schnell der Wunsch auf mir ein paar neue Wintersachen anzuschaffen. Zur Zeit denke ich über neue Schuhe nach…das Problem ist, dass ich mich einfach nicht entscheiden kann, was es für Schuhe sein sollen.

Zur Auswahl stehen:

Stiefeletten mit Schnürung, Stiefeletten mit Keilabsatz oder Winter-Sportschuhe.

Ich hab auch schon ein paar Modelle gefunden, die mir ganz gut gefallen! Richtig schöne Stiefeletten mit Keilabsatz habe ich leider noch nicht gefunden. Entweder die Schuhe waren zu schlecht verarbeitet oder sie hatten einen hellen Keilabsatz, was ich im Winter nicht besonders schön finde. Oder die Schuhe waren schlichtweg zu teuer! ;-)

Diese beiden Modelle finde ich sehr schön:

Für meine Kleine habe ich dann natürlich auch sofort angefangen schöne Schuhe für die kalte Jahreszeit zu finden. Natürlich möchte ich auch bei den Schuhen darauf achten, dass die Schuhe nicht zu teuer sind, weil meine Kleine durch ihr schnelles Wachsen, nächstes Jahr sicher wieder neue Schuhe benötigt.

Worauf muss ich also achten, wenn ich Schuhe für meine Kleine aussuchen?

Hier ein paar Tipps, die ich gefunden habe:

- Die Schuhe sollten weich und beweglich sein, damit die Kinder genug Bewegungsfreiheit haben.

- Gehen Sie die Schuhe nachmittags einkaufen, da die Füße zu dieser Zeit bereits leicht angeschwollen sind.

- Die Schuhe müssen 12 mm größer sein als der Fuß. (Testen Sie das nicht, in dem Sie mit dem Daumen vorne raufdrücken, sondern messen Sie besser den Fuß aus und machen eine Schablone, die am längsten Zeh 12 mm größer ist. In vielen Geschäften können die Füße des Kindes auch mit einem System ausgemessen werden.)

- Kontrollieren Sie in kurzen Abständen, ob der Schuh für ihr Kind noch groß genug ist. Die Knochen von Kleinkindern sind sehr weich und verformen sich daher in zu kleinen Schuhen sehr schnell und das ohne Schmerzen.

Ich habe einige schöne Schuhe der Marke Oilily gefunden. Oilily finde ich als Marke sowieso super, weil ich von der Marke schon eine ganz schöne Wickeltasche besitze!

Für ein besonderes Modell von Oilily habe ich mich allerdings noch nicht entschieden. Wenn ich Schuhe gekauft habe, dann werde ich euch Diese natürlich vorstellen! :-)

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>