Modelmama Klum lästert über Kandidaten

Modelmama Klum lästert über Kandidaten

Na was müssen wir denn da lesen? Der Stern und zahlreiche andere Magazine berichten darüber, dass unsere Modelmama Heidi Klum über ihre Kandidatinnen lästert. In einem Interview mit der Zeitschrift TV Movie wurde Heidi gefragt ob sie auch etwas von den Teilnehmerinnen ihrer Show lerne, worauf unser Supermodel antwortete: „Da muss ich überlegen, denn ich bin oft enttäuscht, wie faul manche Mädchen sind. Sie haben längst nicht den Ehrgeiz und Biss, den ich damals hatte.“

„Wenn die mal irgendwann losgeschickt werden und zehn Castings am Tag haben, dann

wird die eine oder andere Schwierigkeiten haben. Oder wenn mal eine Frage zu viel gestellt wird, werden gleich die Augen verrollt.“ so die 38-Jährige. Unsere Heidi hat dafür kein Verständnis. Nun da bleibt es ja weiterhin spannend zu sehen wie sich Heidis Mädchen entwickeln und ob sie ein wenig mehr werden wie das deutsche Topmodel.

Heidi und Seal – Seal will es auch

Seal will es auch

Gestern erst habe ich euch darüber berichtet, dass Heidi das alleinige Sorgerecht für die vier Kinder beantragt hat und heute gibt es nun das erste Update.

Nachdem gestern kaum über etwas anderes gesprochen wurde, meldet sich nun auch der 49-jährige Seal zu Wort.

Auch er hat seinen Antrag bei Gericht in Los Angeles eingereicht. Anders als Heidi Klum

hat er hingegen das gemeinsame Sorgerecht für die vier Kinder beantragt. Im Januar haben beide gesagt, sie wollen eine Schlammschlacht verhindern. Derzeit sieht es für mich allerdings ganz anders aus.

Nun warten wir zusammen auf die Reaktion von Heidi. Wenn es was Neues gibt erfahrt ihr es von mir.

Heidi und Seal – Die Kinder sollen bei ihr bleiben

Heidi und Seal – Die Kinder sollen bei ihr bleiben

Heidi Samuel und Seal Henry Olusegun Olumide Adeola Samuel gehen nach 6 ½ Jahren getrennte Wege. Das hat man seit Januar regelmäßig in der Presse gehört. Nun soll das auch offiziell werden, denn Heidi hat dies in Los Angeles bei einem Gericht beantragt. Ihre Begründung zu diesem Schritt sind unüberbrückbare Differenzen.

Heidi Samuel hat ebenfalls beantragt, ihren früheren Nachnamen wiederherzustellen. Demnach würde sie danach wieder Heidi Klum heißen. Die vier Kinder sollen bei ihr bleiben, aber Seal soll ein Besuchsrecht erhalten.

Wie es mit Heidi und Seal weitergeht? Hier erfahrt ihr es.

Lieb Grüße